Portraits

 

 

Selbstportraits unserer Mitglieder

Hier können Sie unsere Mitglieder etwas persönlicher kennenlernen.

 


 
Barbara Feuz, Cello / Bass


Nach einem Jahr ohne Steelmusik (vorher war ich 12 Jahre bei der Steelband Lyss) trat ich Ende 2006 der Steelband Burgdorf bei und schaffte mir ein eigenes Cello an. Es war toll, wie ich in diese Band-Familie aufgenommen wurde.
2014 erfüllte ich mir einen grossen Wunsch und spielte in Trinidad, dem Geburtsort der Steelmusik, am Panorama-Festival mit; ein umwerfendes Erlebnis, das mich besonders motivierte, noch mehr zu lernen und zu üben.
Ich geniesse immer wieder unsere Auftritte, weil die Zuhörer uns zeigen, dass sie Freude an unserer Musik haben. Vielen Dank an unsere Fans - ohne Euch würde es nicht halb so viel Spass machen!
nach oben


Unsere Beisitzerin:

 



Franziska Furrer, Double Tenor / Perkussion

Seit September 2009 spiele ich in der Steelband. Durch eine Hochzeit von Kollegen kam ich dazu. Nach dem ersten Besuch in der Band wusste ich, dass es diese Band und Musik ist, die mir gefällt.
Begonnen habe ich in der Perkussion und spiele heute mehrheitlich am Double Tenor. Als Mutter ist das für mich ein schönes Hobby um abzuschalten vom Alltag.

nach oben
 

Unsere Präsidentin:

 


Brigitte Grossenbacher, Double-Tenor / Bass

Von der Steelmusik bin ich schon seit 1977 begeistert, als ich zum ersten mal eine Steelband hörte.
In der Steelband Burgdorf bin ich seit der Gründungsversammlung im November 1990. Die Zuhörer mit unserer Musik zu unterhalten geniesse ich genau so, wie das Zusammensein mit der Band.
Die Guggemusik ist für mich das zweite musikalische Bein. Die Musik ist eine super Abwechslung zum Alltag

  nach oben
 

Unser Materialverwalter:

 
Thomas Grossenbacher, Tenor / Bass


Mitglied seit November 1990
Funktion: Materialverwalter 
Trotz der vielen Jahre in der Band und dem zunehmenden Alter, finde ich die Steelband immer noch ein «geiles» Hobby, das ich nicht missen möchte. 
  nach oben
 

Unsere Sekretärin:

 


Carmen Habegger, Tenor

Seit September 2009 bin ich in der Band. Am Anfang spielte ich in der Perkussion mit. Nach und nach erlernte ich die Lieder und spiele jetzt Tenor. Schon in dieser kurzen Zeit habe ich viele wunderschöne, erlebnisreiche und spannende Momente erleben dürfen! Ein tolles Hobby, dass ich nicht mehr missen möchte.

  nach oben
 

Unser musikalischer Leiter:

 
Michael Habegger, Tenor / Bass


Mitte 1998 besuchte ich aus Neugierde einige Proben der Steelband Burgdorf und diese Musik faszinierte mich sofort. Zuvor war ich ein angefressener Brass Band-ler, doch auch die Steelband-Klänge begeisterten mich. Ich begann für die Band Stücke zu arrangieren und leite diese nun seit Anfang 1999. Der spezielle Steelband-Klang, die vielen tollen musikalischen und persönlichen Erlebnisse und das Abschalten vom Alltag sind für mich einige gute Gründe, bei der Steelband Burgdorf mitzuspielen.
  nach oben
 

Unsere Kassierin:

 
Ruth Habegger, Double-Guitar / Bass

Durch Doris Habegger erfuhr ich 1995 an einem Auftritt der Steelband, dass diese eine Cello-Spielerin suchte. Darauf besuchte ich einige Proben und es gefiel mir sehr gut, so dass ich mich in die Band aufnehmen liess. Nach ca. 2 Jahren wechselte ich dann von Cello auf Double-Guitar, was ich bis heute spiele. In meiner Freizeit mache ich Musik und Step-Aerobic.

  nach oben
 


 

 
Ulrich Habegger, Perkussion / Bass

Am Anfang begleitete ich die Steelband nur zu den Auftritten, da ich der Fahrer war, der mit dem Steelband-Anhänger herumkurvte. Später, das heisst Ende 1998, begann ich dann aber auch in der Perkussion mitzuspielen, was mir bis heute sehr gefällt.
Meine Hobbys sind Musik und Sport (im Fernseher).

  nach oben
 


 


Daniela Kilchenmann, Perkussion

Seit meiner ersten Probe am 1. Mai 1995 hat mich das Steelbandfieber gepackt. Mit viel Spass spiele ich in der Perkussion mit.
Mein Mann Martin und ich haben zwei Söhne – Fabian und Morin.
Die Steelband Burgdorf «fägt», weil wir fast wie eine Familie sind.

  nach oben
 

Unser Perkussionsleiter:

 


Martin Kilchenmann, Schlagzeug

Ich bin der Drummer und Perkussionsleiter.
Meine Frau Daniela und ich sind seit dem 1. Mai 1995 dabei.
Meine Hobbies sind Musik (nebenbei aktiv im Tambourenverein Kirchberg), Familie (2 Kinder – Fabian und Morin), Töff und Feuerwehr.
In der Steelband fühle ich mich wohl, weil wir eine sehr familiäre Band sind.

  nach oben
 

 


Anita Meili, Perkussion

Ich bin seit September 2014 bei der Steelband Burgdorf (Abteilung Perkussion).
Es ist ein schöner Ausgleich zum Alltag und "es fägt bi euch mitzmache!".
Meine anderen Hobbies sind reiten und E-Bass spielen.

  nach oben
 


 


Monika von Allmen, Perkussion

Ich heisse Monika von Allmen und wohne mit meinen Jungs in Rüdtligen.
Ich spiele seit 1999 in der Perkussion mit – und es fägt!

  nach oben

 
Einen Herzlichen Dank an unsere Helfer:


 

 

 

 

 

 

 


Therese & Ernst Glauser

Sei es als Kochteam an unseren Probeweekends oder auch bei sonstigen Aktivitäten oder Problemen rund um die Steelband, wir wissen inzwischen: Auf Thesi & Aschi ist Verlass!

 



  nach oben